Telefon

+49 179 29 65 815

E-Mail

kontakt@gvbtc.de

Bürozeiten

Mo - Fr 09:00 - 16:00

Nach Untersuchungen von The Drum würde die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate des Content-Marketings von 2016 bis 2021 um 217,3 Milliarden Dollar steigen. Warum geben Marken so viel Geld für Content-Marketing aus?

Die Antwort auf diese Frage ist einfach: Content-Marketing liefert einen enormen Wert, den Marken von anderen traditionellen Marketingformen nicht erhalten können. Zunächst einmal kostet Content-Marketing 62% weniger als herkömmliches Marketing und generiert dreimal so viele Leads.

In dieser Liste haben wir 41 erstklassige Content-Marketing-Instrumente zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Inhalte zu steigern – und weiterhin diese hochwertigen Leads zu generieren.

Benötige ich Instrumente zur Vermarktung von Inhalten?

Das Einzige, dessen wir uns sicher sein können, ist, dass die Vermarktung von Inhalten nirgendwo hinführt. In den kommenden Jahren würde der Bedarf der Inhaltsvermarkter weiter steigen.

Das sind zwar großartige Neuigkeiten, aber nicht alle Inhaltsvermarkter würden von diesem Boom profitieren. Dies veranlasst mich nun zu der Frage: Warum sollten einige Inhaltsvermarkter mehr Erfolg haben als andere?

Untersuchungen des Content Marketing Institute zufolge ist ein Schlüsselfaktor, der erfolgreiche Inhaltsvermarkter von den weniger erfolgreichen unterscheidet, die Beherrschung der Content Tech. Außerdem gaben 29% der B2B-Inhaltsvermarkter an, dass sie in den vergangenen 12 Monaten ihre Technologieausgaben erhöht haben.

Ihre Beherrschung der Instrumente zur Vermarktung von Inhalten ist entscheidend dafür, wie erfolgreich Sie als Inhaltsvermarkter wären. Aber die Durchsicht von Tausenden von verfügbaren Content-Marketing-Instrumenten kann zu einer Informationsflut führen. Aus diesem Grund haben wir hier 41 der besten Content-Marketing-Instrumente zusammengestellt, die in verschiedene Kategorien unterteilt sind, um den unterschiedlichen Bedürfnissen eines Content-Marketingspezialisten gerecht zu werden.

Lassen Sie uns anfangen.

Werkzeuge zur Inhaltsverwaltung

1. Knotenpunkt

HubSpot ist eine umfassende Inbound-Marketing-, Vertriebs- und CRM-Suite, die Inhaltsvermarktern alle Tools zur Verfügung stellt, die sie benötigen, um umsetzbare Inhalte zu erstellen, die Verkäufe generieren und Leads vorantreiben.

Die Marketing-Suite stellt Content-Marketingexperten Ressourcen zur Verfügung, mit denen sie Inhalte erstellen, optimieren und sicherstellen können, dass sie das richtige Publikum erreichen. Nachdem Sie Ihr Konto erstellt und Ihre Inhalte verteilt haben, analysiert HubSpot Ihre Marketingstrategie in Bezug auf Umsatz und Gesamtleistung.

2. Inhaltsverzeichnis

Contentools ist eine effiziente Content-Marketing-Plattform zum Erstellen, Veröffentlichen und Analysieren von Inhalten für Marketingkampagnen. Die App wird außerdem mit einem In-App-Content-Editor geliefert, mit dem Sie Inhalte mit einem SEO-Indikator erstellen können. Hervorzuheben sind die KI-gestützten Inhaltseinblicke, die automatische Veröffentlichung für Social Media-Posts, die Unterstützung der Zusammenarbeit und die Integration mit einer Vielzahl von Tools von Drittanbietern wie Salesforce, Evernote, Dropbox und vielen anderen über Zapier.

3. WordPress

Wenn Sie daran interessiert sind, mit Leichtigkeit großartige Blog-Inhalte zu erstellen, dann ist WordPress das richtige Werkzeug für Sie. WordPress bietet Marketingfachleuten die Tools, die sie für die Erstellung einer Website oder eines Blogs benötigen, sowie eine benutzerfreundliche Publishing-Plattform für die Erstellung von Inhalten, das Hochladen von Inhalten, die Verfolgung von Besuchern und eine Vielzahl von Plugins zur Optimierung Ihres Marketingprozesses.

Die kostenlose Version wird mit einer WordPress.com-Adresse (you.wordpress.com) und drei Gigabyte Speicherplatz geliefert.

4. Google

Wenn wir über Content-Marketing-Tools sprechen, dürfen wir Google nicht vernachlässigen. Google bietet Vermarktern eine Fülle von Tools, die einen erheblichen Einfluss auf Ihre Content-Strategie haben können. Zu diesen Tools gehören der Keyword Planner zur Durchführung von Keyword-Recherchen, Google Analytics, um Ihnen einen detaillierten Überblick über die Leistung Ihrer Inhalte über einen bestimmten Zeitraum zu geben, die Google-Suchkonsole, Google Trends usw. Das Beste daran ist, dass sie alle kostenlos sind.

Werkzeuge für die Zusammenarbeit von Inhaltsteams

5. Schlaff

Slack ist ein Werkzeug zur Kommunikation und Zusammenarbeit am Arbeitsplatz. Die App wurde entwickelt, um Benutzern die Online-Zusammenarbeit mit anderen Personen und Teammitgliedern von überall auf der Welt zu erleichtern. Der Arbeitsbereich von Slack besteht aus Kanälen, über die Teams zusammenarbeiten und Ideen austauschen können. Er unterstützt die Installation anderer Apps wie Google Docs und Dropbox, so dass Sie den Slack-Arbeitsbereich nie verlassen müssen.

6. Asana

Asana ist eine Arbeitsverwaltungsplattform, die es Teams ermöglicht, gemeinsam an Projekten, täglichen Aufgaben und Zielen zu arbeiten. Mit Asana ist es einfach, den Teammitgliedern Projekte zuzuweisen, Projekte gemeinsam zu bearbeiten und die Aktivitäten aller Teammitglieder zu überwachen. Es bietet die Möglichkeit, Aufgaben nach Priorität zu organisieren und macht Tabellenkalkulationen für die Zusammenarbeit und E-Mails für die Kommunikation überflüssig.

7. Trello

Trello ist ein visuelles Kollaborations- und Projektmanagement-Tool, mit dem Planung und Zusammenarbeit Spaß machen.
Die Plattform nutzt Boards zur Darstellung von Projekten und Karten zur Darstellung der zu erledigenden Aufgaben. Im Inneren der Karten befinden sich Listen, die den Fortschritt jeder Aufgabe kategorisieren und verfolgen. Mit Trello haben Sie die Möglichkeit, alle Teamdateien und Projekte an einem Ort zu organisieren und zu verfolgen. Trello unterstützt auch die Integration mit den meisten Anwendungen, die Ihr Team bereits verwendet.

Werkzeuge für die digitale Analyse

8. Google-Analyse

Google Analytics ist ein Webanalyse-Tool, das Vermarktern ein umfassendes System zur Berichterstattung und Analyse von Website-Daten bietet. Dazu gehört die Art und Weise, wie Kunden mit Anzeigen, Website-Content und sozialen Tools auf allen Geräten interagieren. Es hilft Website-Verwaltern zu verstehen, was auf ihrer Website funktioniert, und ermöglicht es ihnen, ihre Content-Strategien entsprechend anzupassen.

9. SEMrush

Um als Content-Vermarkter erfolgreich zu sein, ist es wichtig, dass Ihre Inhalte für die SERPs optimiert sind. An dieser Stelle kommt SEMrush ins Spiel. SEMrush ist ein digitales Marketing-Tool, das für SEO/SEM-Profis entwickelt wurde. Content-Vermarkter werden mit Engagement-Daten versorgt, um ihnen zu helfen, in den Suchmaschinen einen höheren Rang einzunehmen. Das Tool verfügt über eine riesige SERP-Datenbank mit über 106 Millionen Schlüsselwörtern und 71 Millionen Domains.

10. Adobe Marketing-Cloud

Adobe ist eine Online-Marketing-Cloud und integrierte Marketinglösung, die Marketingexperten bei der Optimierung von Marketingkampagnen und der Analyse von Website-Leistungsdaten unterstützt. Das Tool würde alle Ihre Daten in einem einfach zu verwaltenden Dashboard synchronisieren.

Noch besser ist, dass das Instrument mit mehr als 200+ Partnern in 20 Ländern integriert ist.

11. Moz

Die Überwachung von Problemen, die sich auf die Leistung und das Ranking Ihrer Website auswirken könnten, ist sehr wichtig. Moz hilft Ihnen bei der Überwachung Ihrer Website-Rankings für jedes Schlüsselwort, das für Sie von Bedeutung ist. Einige weitere wichtige Funktionen, die Moz bietet, sind On-Page-Optimierung, Wettbewerbsanalyse und ein Tool für die Schwierigkeit von Schlüsselwörtern.

E-Mail-Marketing-Tools

12. MailChimp

MailChimp ist eine E-Mail-Marketing-Automatisierungsplattform, mit der Benutzer E-Mail-Kampagnen erstellen, versenden und analysieren können. Mit dem Freemium-Paket können Sie 12.000 E-Mails an 2000 Abonnenten senden. Hervorzuheben sind die Integration in verschiedene Webdienste, die Synchronisierung von Kundendaten und die Automatisierung von Produkt-Follow-ups.

13. Ständiger Kontakt

Constant Contact ist eine Cloud-gehostete Marketinglösung, die die wesentlichen Funktionen bietet, die Marketingexperten für die Durchführung hocheffektiver zielgerichteter Kampagnen benötigen.

Das Tool verfügt über leistungsstarke E-Mail-Nachverfolgungs- und Berichtsfunktionen. Mit diesem Tool können Sie alle Ihre Projekte wie Kundenumfragen, Live-Shows, Produktpräsentationen – alles an einem Ort verwalten.

14. GetResponse

GetResponse ist ein E-Mail-Marketingservice, der Marketingexperten hilft, professionell aussehende E-Mails und Landing Pages einfach zu erstellen. Er ist mit einer E-Mail-Intelligence-Funktion ausgestattet, die es ermöglicht, die Leistung Ihrer Kampagne zu analysieren. Außerdem bietet er eine genaue Kundenzielgenauigkeit, um Ihnen zu helfen, mehr Leads zu generieren und die Konversionen zu erhöhen.

15. SendinBlue

SendinBlue ist ein komplettes digitales Marketing-Toolpaket, das Unternehmen bei der Optimierung von E-Mail-Kampagnen unterstützt. Es verfügt über eine hilfreiche Funktion namens „Sendezeitoptimierung“, die Ihnen hilft, die Öffnungsrate Ihrer E-Mails zu erhöhen, indem Algorithmen verwendet werden, die den richtigen Zeitpunkt für den Versand von E-Mails bestimmen. Es bietet einen robusten E-Mail- und SMS-Nachrichtendienst, der benutzerfreundlich ist.

 

Empfohlene Artikel

Kommentar verfassen