Telefon

+49 179 29 65 815

E-Mail

kontakt@gvbtc.de

Bürozeiten

Mo - Fr 09:00 - 16:00

Es mag einfach klingen, eine überzeugende und hoch konvertierende Landingpages zu erstellen, aber jeder Vermarkter weiß viel zu gut, wie anspruchsvoll dies sein kann. GVBTC hat herausgefunden, dass 80% des Traffics nur an die oberen 10% der Landingpages geht.

SeedingUp | Digital Content Marketing

Jetzt führen Sie also das Element ein, dass Ihr Unternehmen ein Startup ist, und jetzt haben Sie noch mehr Chancen, gegen Sie zu arbeiten – ich meine, wir alle wissen wahrscheinlich, dass 90% der Startups scheitern. Aber atmen Sie jetzt tief durch! Wir werden alles in unserer Macht Stehende tun, um sicherzustellen, dass das nicht Sie sind. Die Sache ist die, es gibt eine Menge langweiliger, verwirrender und unordentlicher Startup-Landingpages da draußen, solange Sie Ihre Nachforschungen anstellen und etwas gute alte TLC in Ihre Landingpages einfügen, dann werden Sie nicht in diese Falle tappen.

Um sicherzugehen, dass Sie zu diesem kleinen Erfolgsprozentsatz gehören, sollten Sie diese acht Muss-Elemente in Ihre Startup-Landingpage aufnehmen!

1. Ein visueller Haken

Bei so viel Inhalt da draußen ist es wahnsinnig wichtig, über einen super überzeugenden visuellen Aufhänger nachzudenken. Ganz gleich, ob es sich um ein interaktives visuelles Erlebnis, ein Autoplay-Video im Hintergrund oder ein eindrucksvolles Foto handelt, das den Betrachter in seinen Bann zieht, dieses Element ist von entscheidender Bedeutung, da es die erste Chance ist, einen Besucher davon abzuhalten, von Ihrer Seite abzuprallen.

Das E-Commerce-Bekleidungs-Startup MeUndies hat es auf die unten abgebildete Landing Page geschafft. Die Seite ist nicht nur gut gestaltet und überzeugend vom Kopierstandpunkt aus, sondern sie hat auch einen klaren, lustigen und unterhaltsamen visuellen Reiz.

Was mir auch an dieser Landing Page gefällt, ist der visuelle Aufhänger, der perfekt zu der Kopie passt und sie für neue Käufer noch interessanter und unterhaltsamer macht. Als Startup ist dies Ihre erste und wahrscheinlich einzige Chance, neue Besucher anzulocken und sie in der Nähe zu halten – stellen Sie sicher, dass Sie einen soliden visuellen Aufhänger entwickeln, der neue Entdecker begeistern kann.

Landingpage schnell & einfach erstellenTragen Sie sich in unseren Newsletter ein und verpassen Sie keine Neuigkeiten

2. Eine klare, motivierende Botschaft auf der Landingpage

Leider können Sie sich bei der Gewinnung neuer Kunden nicht nur auf coole Optik verlassen. Für jedes Unternehmen muss es eine begleitende Botschaft geben, um zu kommunizieren, wer Sie sind, was Sie tun, wie es mir helfen wird und warum ich mich darum kümmern sollte. Zu Beginn ist die Beantwortung des „Wer, was, wie und warum“ äußerst wichtig, um sicherzustellen, dass Ihre neuen Besucher ein klares Verständnis Ihres Unternehmens und Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung haben. Dies wird Ihnen nicht nur dabei helfen, Leute um sich zu haben, die tatsächlich wirklich interessiert sind, sondern es wird auch Ihren Besuchern helfen.

Um dies zu erreichen, müssen Sie Texte erstellen, die nicht nur klar und einfach geschrieben sind, sondern auch eine Art von überzeugendem/motivierendem Gefühl vermitteln, um Ihre Besucher zum Handeln zu inspirieren.

Nehmen Sie das Beispiel aus der Startup-Babyliste. Schon allein aus der sehr kleinen Menge an Texten auf der Seite unten verstehe ich genau, was sie bewirken, und obwohl ich nicht die demografische Zielgruppe bin, bin ich der Meinung, dass die Texte für die Besucher sehr handlungsorientiert und motivierend sind.

Für Ihr Start-up ist dies so wichtig, dass Sie es festnageln können. Denken Sie daran, dass Ihr Unternehmen für neue Besucher wahrscheinlich ein großes Fragezeichen ist. Sie haben nicht den Vorteil, bekannt zu sein, daher ist es entscheidend, sich superklar zu machen, was Sie tun und warum Ihre neuen Besucher darauf achten sollten, dass Sie ihre Aufmerksamkeit behalten.

3. Ein emotionaler Appell

Dies ist eine Sache, die viele Landing Pages vernachlässigen, was zu ihrem Nachteil ist. Die Kraft menschlicher Emotionen zu nutzen, um Konvertierungen voranzutreiben, ist wahrscheinlich das Mächtigste und Effektivste, was Sie tun können – solange es richtig gemacht wird.

„Studien zeigen, dass sich die Menschen bei Markenentscheidungen eher auf Emotionen als auf Informationen verlassen – und die emotionalen Reaktionen auf Anzeigen beeinflussen die Kaufabsicht einer Person stärker als der Inhalt einer Anzeige“, sagt HubSpot.

Warum also nicht an den emotionalen Fäden Ihrer Besucher auf Ihren Startup-Landingpages ziehen?

Dies ist ein besonders wirkungsvolles Element für Startup-Marketing, da Ihr Unternehmen neu in der Branche ist. Die Kraft menschlicher Emotionen zu nutzen, um die Konversionen voranzutreiben, ist weitaus effektiver, als sich an eine fade und veraltete emotionslose Taktik zu halten. Entscheiden Sie sich für die Emotion, die Sie hochspielen wollen, und bauen Sie eine überzeugende Seite darum herum auf.

Boxgreen, ein gesunder Snack-Lieferdienst in Singapur, macht das sehr gut. Das Unternehmen hat sich eindeutig dafür entschieden, bei der Definition seiner Marke die Mission des gegenseitigen Gebens zu betonen.

Mit der „One Box, One Meal“-Kampagne zeigt Boxgreen neue Wege auf, dass sie nicht nur von einer eigenen gesunden Snack-Box profitieren, sondern auch denen helfen, die wirklich in Not sind. Was könnte wohl durchdachter sein als das? Ich weine nicht, Sie weinen!

Landingpage schnell & einfach erstellenTragen Sie sich in unseren Newsletter ein und verpassen Sie keine Neuigkeiten

4. Kurze, süße und einfühlsame Kopie

Wir sind alle auf Seiten gelandet, die mit Text über wer weiß was überladen sind, weil niemand, der online herumstöbert, das lesen will! Wenn Sie gerade einkaufen oder gar Ihre Denkweise ändern, dann wollen Sie wahrscheinlich keinen Roman lesen. Aus diesem Grund ist es für den Erfolg einer Landing Page so unglaublich wichtig, dass Ihre Botschaft kurz, nett und lesbar ist.

Ihre Startseite ist keine normale Landing Page, daher ist es besonders wichtig, herauszufinden, wie Sie Ihre Verkaufsargumente in so wenig Text wie möglich zur Geltung bringen können. Warum? Weil sich Ihre Besucher nicht bewusst sind, wer Sie sind – wenn Sie sie mit Fachjargon überhäufen, werden sie wahrscheinlich abspringen.

Nehmen Sie das Beispiel von LearnLux. Ich hatte noch nie von diesem Unternehmen gehört, bevor ich diese Landing Page gesehen habe, aber ich habe durch das Lesen von nur sechs Wörtern klar verstanden, was LearnLux ist und was es bietet. Kinderleicht! Finden Sie einen Weg, auf diese hocheffiziente Art und Weise zu kommunizieren, um sicherzustellen, dass Ihre Startup-Landingpage dieses Schlüsselelement umfasst.

5. Signale des Vertrauens

Zwei der Dinge, auf die ich immer achte, wenn ich darüber nachdenke, ob ich konvertiere, sind Kundenstimmen und was namhafte Unternehmen mit ihnen zusammenarbeiten; wie viele andere möchte ich Vertrauenssignale sehen, bevor ich Geschäfte mit einem Unternehmen mache. Als Startup haben Sie vielleicht nicht viele Kundenstimmen oder große Marken, die Sie zur Schau stellen können… Wachsende Schmerzen, habe ich Recht?

Machen Sie sich nicht zu viele Sorgen, es gibt andere Möglichkeiten, Ihre Marke für Besucher zu legitimieren. Selbst wenn Sie eine superkleine Anhängerschaft in den sozialen Medien haben, führen Sie eine Kampagne durch, die die Leute zum Reden und Teilen bringt! Das kann eine kleine Investition erfordern (wie die Investition in einen „Preis“, um die Anhänger zur Teilnahme zu bewegen), aber diese Validierung könnte als ein Schlüsselelement für die Konvertierung auf Ihre Startseite dienen.

„Die Menschen sind dazu angewachsen, Marken zu misstrauen, und suchen stattdessen nach Peer-Action über jedes andere Mittel der Rechtfertigung“, sagt der Unternehmer Jayson DeMers. „Die Kultivierung der sozialen Validierung kann das Vertrauen der Menschen in Ihre Marke stark erhöhen und ihnen das Geschäft mit Ihnen wesentlich angenehmer machen.

Mir gefällt, was die Firma Bark unten auf ihrer Landing Page getan hat. In jedem Hundegeschenkkarton, den sie verschickt haben, ermutigen sie die Kunden, ihre liebenswerten Welpen mit dem #dogsofBARK-Hashtag zu teilen. Sie sammelten diese dann, um sie ihrer Landing Page hinzuzufügen. So niedlich!

Seien Sie mit dieser Taktik kreativ, und nutzen Sie dann die Gewinne, um Ihrer Startup-Landingpage ein zusätzliches überzeugendes Element zu geben.

Landingpage schnell & einfach erstellenTragen Sie sich in unseren Newsletter ein und verpassen Sie keine Neuigkeiten

6. Ein Abschnitt „Wie es funktioniert

Wir sprachen darüber, warum der Austausch kritischer Details in so wenigen Worten wie möglich der Schlüssel zum Erfolg der oben genannten Landing Page ist. Eine weitere großartige Möglichkeit, Ihr Produkt oder Angebot zu erweitern, ist der Abschnitt „Wie es funktioniert“. Diese Art von Inhalt lebt typischerweise unterhalb der Falz (nach Ihrer ursprünglichen Überschrift und dem CTA), aber der Abschnitt sollte dennoch kurz und bündig in Bezug auf den Text sein, mit vielen relevanten visuellen Bildern.

Dies ist besonders wichtig für Startup-Landingpages, da auch hier die Mehrheit der Besucher mit Ihrer Marke nicht vertraut ist. Um sie dazu zu bewegen, sich für Ihre Marke zu interessieren, müssen Sie etwas detailliertere Angaben machen, aber auf unterhaltsame und visuelle Weise, um ihr Interesse zu wecken.

Ich liebe das nachstehende Flussdiagramm-Beispiel von Chewse. Es enthält nicht nur wichtige Details, die leicht zu lesen sind, sondern auch relevante Bilder, die es für einen neuen Besucher superleicht machen, das Geschäftskonzept zu verstehen.

7. Ein einheitliches Markendesign

Eine Landing Page mit lustigen Bildern von Leuten, die am Strand liegen und einen Daiquiri genießen, funktioniert gut, wenn Sie in der Strandbar oder im Hotelgewerbe tätig sind. Aber wenn Sie in der Softwarebranche tätig sind, macht dies keinen Sinn.

Es gibt nichts Schlimmeres, als für ein Unternehmen auf einer Seite zu landen, die völlig unvereinbar mit seiner Marke ist. Aus diesem Grund ist es so wichtig, sicherzustellen, dass das Design Ihrer Landingpage mit Ihrer Marke konsistent ist. Dazu gehören Farben, Schriftarten, Bilder und Stimme. Sie möchten, dass Ihre Besucher an jedem Berührungspunkt verstehen, wer Sie sind, so dass Ihre Marke für sie einprägsam wird. Dies ist besonders kritisch für Startup-Landingpages, bei denen die Marke dem Besucher unbekannt ist.

Sehen Sie sich das großartige Beispiel von ManyChat unten an. Es wäre zwar lustig gewesen, ein Bild von einer Person zu haben, die in einem Nachtclub tanzt, aber es wäre super irreführend gewesen. Deshalb wählte das Startup auf seiner Landingpage ein Foto aus, das klar darstellt, was es verkauft: einen Chat-Dienst.

8. Ein faszinierendes Sonderangebot

Eine Möglichkeit, Menschen wirklich für Ihre Neugründung zu interessieren, besteht darin, etwas umsonst zu verschenken oder eine Art von Rabatt zu gewähren. Es ist kein Geheimnis, dass jeder ein gutes Geschäft liebt! Startups können sich diese Taktik wirklich zunutze machen, um Konvertierungen auf ihren Landing Pages viel schneller zu erreichen, denn die Leute werden kaum widerstehen können, wenn sie von so viel profitieren.

Eine großartige Möglichkeit, Menschen dazu zu bewegen, sofort zu konvertieren, besteht darin, ihnen im Tausch gegen ihre Kontaktinformationen etwas kostenlos anzubieten. Tuckernuck, ein neugegründetes Bekleidungseinzelhandelsunternehmen, hat dies so gut gemacht, dass ein Pop-up auf ihren Landing Pages die Möglichkeit bietet, eine kostenlose Barbour-Jacke zu gewinnen.

Verwenden Sie diese Elemente für Ihre erfolgreiche Startup Landingpage

Ein Startup zu vermarkten ist definitiv nicht einfach, aber wenn Sie einige (oder alle) dieser Elemente in Ihre Landingpage integrieren, werden Sie Ihr Startup im Handumdrehen auf eine erfolgreiche Landingpage-Konvertierung einstelleN:

Landingpage schnell & einfach erstellenTragen Sie sich in unseren Newsletter ein und verpassen Sie keine Neuigkeiten
 

Empfohlene Artikel

Kommentar verfassen